Parolen


Friedensrichterwahlen Kreise 6 + 10
Ursula Weber Rajower als Friedensrichterin

Unsere Stadtratskandidaten
In den Stadtrat:
Susanne Brunner und Roger Bartholdi
Top5
Gegenvorschlag «Ernährungsinitiative» NEIN

Volksvertreter

Die Volksvertreter sind die politischen Repräsentanten des Volkes in den städtischen, kantonalen und nationalen Behörden. Die Volksvertretung wird zumeist als Parlament bezeichnet und wird in seiner Funktion als gesetzgebende Behörde auch Legislative genannt. Die Parlamente vertreten damit die oberste Gewalt: das Volk.

Gemeinderat

Der Gemeinderat ist das Parlament der Stadt Zürich. Der Gemeinderat setzt sich aus 125 Mitgliedern zusammen. Er wird alle vier Jahre von den Stimmberechtigten an der Urne gewählt. Die Gemeinderatsmandate verteilen sich den Bevölkerungszahlen entsprechend auf die 9 Wahlkreise. Der Gemeinderat tagt in der Regel jeden Mittwochabend (mit Ausnahme der Schulferien) ab 17 Uhr im Rathaus. Die Verhandlungen sind öffentlich und können von der Tribüne aus mitverfolgt werden. Die SVP der Stadt Zürich ist im Gemeinderat mit insgesamt 22 Gemeinderäten vertreten und stellt damit die zweitgrösste Fraktion.

Kantonsrat

Der Kantonsrat ist das Parlament des Kantons Zürich. Zu den Aufgaben des Kantonsrates gehören in erster Linie die Gesetzgebung, die Beschlussfassung über einmalige und wiederkehrende Ausgaben sowie über Voranschlag und Rechnung des Staatshaushaltes, die Oberaufsicht über die kantonale Verwaltung und die Justiz, die Wahl der Mitglieder der kantonalen Gerichte und weiterer Behörden. Der Kantonsrat ist darüber hinaus auch das einzige repräsentative politische Forum des Kantons Zürich, welches über aktuelle Fragen und Problemstellungen, mit denen sich die Bevölkerung und die Behörden des Kantons konfrontiert sehen, diskutiert. Die SVP ist die stärkste Fraktion im Kantonsrat, wobei die SVP der Stadt Zürich aktuell 9 Kantonsräte stellt.

Bundesversammlung

Das Schweizer Parlament, die Bundesversammlung, besteht aus zwei gleichberechtigten Kammern, dem Nationalrat und dem Ständerat. Es übt unter Vorbehalt der Rechte von Volk und Ständen die oberste Gewalt im Bund aus. Die SVP der Stadt Zürich ist heute mit 4 Nationalräten in der Bundesversammlung vertreten.